2013-05-04

Meine Erste und wenn's unverhofft klingelt!

Ich siede jetzt schon seit fast 3 Jahren und hab noch nie ne Kaffeeseife gemacht. Nachdem meine Finger vor ein paar Tagen mal wieder nach Fisch stanken, dachte ich jetzt oder nie! Heraus gekommen ist dann das: 


Endlich kam auch mal die Reliefmatte zum Einsatz, die ich von Dana bekommen habe. Danke dafür Schnucki :-)

Und Klaus wollte natürlich auch ein Stück abhaben :-) Geplant war: 2 Drittel des Leims mit Kaffee anzurühren und 1 Drittel mit Kokosmilch. Während ich mit dem Kaffeeleim beschäftigt war, hat der Kokosleim mal kurzerhand gemeint er müsse anfangen zu grisseln und sich dann zu trennen! Geschlagene 10 Minuten hab ich versucht ihn wieder hin zu bekommen, aber nee, er wollte nicht. Schell neues Fett geschmolzen, Lauge angesetzt und gebetet dass die Schicht im Divi nicht schon so andickt, dass ich die Trennstege nicht mehr rein kriege. Es ging dann Gott sei Dank alles gut und ich hab endlich meine Kaffeeseife :-)

 Rezept: 
180g Palmkern (20%) 
180g Shea (20%) 
135g Raps (15%) 
135g Kokos (15) 
135g Macadamianuss (15%) 
90g Sonnenblume High Oleic (10%) 
45g Rizinus (5%) 
10% ÜF 
PÖ: Chocolate Truffle

Und dann hat es heute noch unverhofft an der Tür geklingelt. Ich wusste zwar dass ein Päckchen von Dana unterwegs ist, habe es aber erst am Montag erwartet. Mein Sohn und ich kamen aus dem Staunen nicht mehr raus und geschnuppert wurde was das Zeug hielt, aber seht selbst:

die 4 von der Soap Challenge:


andere Schönheiten:


Haar- und Kaffeeseife:


die 2 rosafarbenen hat mein Sohn sich schon reserviert ;-)


Salzseife, und diese wunderschönen Mosaik-Seifenschalen!


Hach, ich weiss gar nicht was ich sagen soll, auch meinen Sohn hab ich noch nie so begeisternd in einem Päckchen rumwühlen sehen :-) Vielen Dank dafür Dana, du hast uns eine Riesenfreude damit gemacht! Und ich geh jetzt die Waschbecken leer räumen, neu auffüllen und anwaschen ;-)

Kommentare:

  1. Die sieht so toll aus. Was hast du neben Kaffeebohnen noch aufs Topping gestreut? Macht sich sehr gut in der Kombi.

    Pünktchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) das ist Goldmica und Kaffeepulver.

      Löschen
  2. Ganz toll ist die geworden. Meine erste Kaffeeseife sah aus wie Schwarzwurst.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    lg. Sylvie

    AntwortenLöschen
  3. Toll sehen sie aus und auch die Schalen:)

    AntwortenLöschen
  4. Boah, da staun ich nicht schlecht und könnte nun gerade gar nicht sagen welche mein Favorit wäre. Kaffeeseife muss ich auch wieder sieden, denn meine Hände rochen heute doch etwas sehr intensiv nach Bärlauch :-)
    Die dunkelbraune Kafffeeseife ich wirklich sehr schön dunkel geworden. Und die Reliefmatte ist wunderschön.

    Internetten Gruß

    Myriam

    AntwortenLöschen
  5. Sehr gerne ;o)
    Und deine Kaffeeseife schaut super aus!

    AntwortenLöschen
  6. Schnucki deine Kaffeeseife ist ein Traum geworden und deine unverhofften Schätze sind einfach klasse!

    AntwortenLöschen